Dienstag, 17. Dezember 2013

Aufgeräumt.

Zumindest ordentlicher sollte es jetzt aussehen, wenn ich mit meinem Häkelkram auf dem Sofa Fernsehhöre. Schon eine ganze Weile hat mich die Wollknäuelflut beschäftigt, die rumliegenden Häkelnadel und die ständig verschollene Schere. Jetzt hab ich dem Abhilfe geschaffen. Und ich gebe zu, ich bin ein klein wenig stolz auf meinen Häkel-(alternativ auch Strick-)Sack.


Die ganzen Wollknäuel kommen in den Sack. Beim Häkeln springt dann das eigensinnige Wollknäuel nicht mehr in der Gegend rum. Am Rand sind mehrere Fächer, in die die A4-Anleitung, diverse Nadeln und Schere passen. Alles dabei, alles gut verräumt.


Hach... Schön... Jetzt häkelt es sich nochmal so schön.

Kommentare:

  1. Sehr schön. Welches Muster ist das?
    LG Katjaquilt

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Chris,
    das hast Du aber schön gemacht, gefällt mir ganz ausgezeichnet.
    Ich wünsch Dir und der ganzen Familie frohe Weihnachten !
    LG Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Veronika,

      das wünsche ich Dir und den Deinen auch! Auf ein baldigs Wiedersehen im neuen Jahr

      Löschen