Dienstag, 10. Juni 2014

Nochmal Amerikanischer Ausschnitt.

Mein Nähkurs hat nun vergangene Woche geendet. Mein zugeschnittenes Projekt Blazer-für-die-Marlene-Hose war dann doch zu umfangreich, als dass es sich gelohnt hätte, noch damit anzufangen. Also habe ich mir ein paar Jerseys im Nähstübchen mitgenommen und noch mehr Shirts zugeschnitten. Unter den ungläubigen Augen der Mitnäherinnen. ;) Never change a running system - bei dem Schnitt bleibe ich erstmal.

Hier also grau/gelb-gestreift mit grauer Bündchenware.



Kommentare:

  1. Ob man sowas auf einen post-partalen Babybauch zuschneidern könnte?

    AntwortenLöschen
  2. Das wäre auch eine gute Schnittform für mich. Ist das auch der Schnitt von Pattydoo?
    LG Katja

    AntwortenLöschen